Omnigenus Mirabilis

Überraschung!

 Der milde Winter lockte uns früher als sonst auf unseren ersten Markt 2020. Am ersten Februar Wochenende waren wir auf dem 1. mittelalterlichen Treyben im Schlosspark Celle. Und es war auch gut so, denn es sollte für lange Zeit unser letzter Markt gewesen sein...….

 

Wie geht es dann weiter:

 ….denn momentan erreichen uns nur Absagen!

 

Was findet statt?

Zarrentin am Schaalsee 2.-4. Oktober 2020

 

Weiteres unter

 Termine

 


Was ist Neu?

Schon letztes Jahr hatten wir diverse Becher, Krüge, Bierkrüge aus Ton von einer Museumstöpferei aus dem Allgäu im Angebot. Aufgrund der guten Resonanz werden wir dieses Angebot ausweiten und auch Krüge für den Lagerbedarf sowie Becher diverser Größe vorrätig haben. Für Weinliebhaber gibt es auch handschmeichelnde Weinkelche. Schaut vorbei!

Allerlei Wunderbares - Allerlei aus Holz

* Schönes *      * Wertvolles *      * Nützliches *

* Schalen, Suppenschalen, Schälchen, Teller, Becher, Pokale, Backtröge/-mollen,  Jausenbretter, Hack-, Schneidebretter, Korken, Deckel

* Ess- u. Kochlöffel, Besteck, Kellen, Schöpfer, Pfannenwender, Schieber, Salzlöffelchen, Scheffel, Zangen, Honigheber,

* Topfbürsten, Pilzbürsten, Handbürsten, Schuhbürsten, Pinsel

* Lagerbedarf ( u.a. auch Becher, Töpfe und Krüge aus Ton)

* Mörser, Stopfpilze, Wiegemesser, Schuhlöffel, Rückenkratzer

* Döschen, Kisten, Truhen, Räucherkästen

* Spiele, Buntstifte, Pfeifen, Knöpfe, Anhänger, Stiefelknechte, Hocker, Tritte

* Kämme, Bart- u. Haarbürsten, Dekoratives fürs Haar

* Dekoratives:  Objekte aus über 100- 300 Jahre altem Eichenholz, Holz mit Laserbranddekoration, Kugeln aus besonderen Hölzern

* Eichenfässer für geistreiche Getränke

Vieles ist selbst hergestellt, aber wir handeln auch mit zugekaufter Ware 

Was wir bieten

Einen Mittelalter Marktstand mit besonderen Holzwaren. Ambientig, nicht authentisch! Mit Gefühl für's Detail. Im Verkauf befinden sich Waren - überwiegend aus Holz - wie oben beschrieben. Diese eigenen sich als Lagerbedarf genauso, wie sie das Heim und die Küche von heutzutage bereichern.

Bzgl. unserer Ausstattung richten wir uns gern nach den Bedingungen des jeweiligen Marktes. Möglich sind Darstellungen vom Früh- bis ins Spätmittelalter. Wie unsere Stände aussehen, könnt Ihr hier in der Bildergalerie betrachten, unsere technischen Daten findet Ihr hier.

Wo man uns findet

Man findet uns auf Mittelalterveranstaltungen in Nord-und Mitteldeutschland.

 

Für besonders interessante Veranstaltungen fahren wir auch bis zu 500 km weit.

 

Welche Termine für die kommende Zeit anstehen findet Ihr in der Terminübersicht.

Interessiert?

Sollte es Euch interessant erscheinen, dass wir Eure Veranstaltung bereichern, dann nehmt doch einfach Kontakt mit uns auf.

Kontakt

Im Impressum findet Ihr alles, was Ihr für eine Kontaktaufnahme benötigt.

Lagerey

Wir können auch lagern.... schaut einmal unter Lagerey.


Wer wir sind - Menschen mit Leidenschaft für Holz

Seine Passion ist Holz. Dieter, der Heidjer ist fasziniert von der Struktur, der Maserung, dem Duft und den Möglichkeiten Holz zu bearbeiten. Über viele Jahre hat er sich eine Fingerfertigkeit an der Drechselbank erarbeitet, die seines Gleichen sucht. Über 70 verschiedene Hölzer gehören mittlerweile zu seiner Sammlung. Der Drechsler aus dem Aller-Leine-Tal sammelt sie nicht nur selber, sondern bringt sie in ihre schönsten Formen. Vor allem im Winter, wenn es draußen ungemütlich wird,  ist die Werkstatt seine Heimat. Und immer wieder überrascht ihn und uns das Holz, was nach einer langen Trocknungszeit seine innere Schönheit offenbart.

Den Part des Verkaufens überlässt er allerdings gerne uns.

 

Unsere Leidenschaft - von Katharina und Harald - ist neben dem Holz, der mittelalterlichen Darstellung und unserem Hund Fidou eindeutig der Umgang mit Menschen. Daher sind wir in den letzten 6 Jahren angekommen in der Welt der guten, der leidenschaftlichen Händler. Wir haben uns stetig weiter entwickelt und unser Antrieb ist nicht der kommerzielle, sondern der menschliche und der künstlerische Faktor. Schon unsere Stände sind ein Gesamtkunstwerk... und wir sind noch lange nicht fertig! Wir haben uns ein Wissen über Holz angeeignet, mit dem wir Euch gerne "belästigen", sofern Ihr es uns gestattet. Daher schaut Euch um auf unserer Seite und vielleicht sehen wir uns ja bald auf einem der Märkte wieder, auf dem wir einen unsrer Stände aufbauen.

Ein Dank für viele schöne Bilder auf dieser Homepage:

Ulrich Block, Uwe Taechl, Cornelius und ganz aktuell Simon Werther